Top
 

Purpose & Yoga Retreat

01. - 04. April 2020

Ein Retreat zum Erspüren der eigenen Lebensmission und zur Gestaltung eines sinnerfüllten Lebens

Hast Du Dich je gefragt, wofür Du auf der Welt bist? Welchen Beitrag Du auf Grund Deiner einzigartigen Persönlichkeit leisten und damit etwas zum großen Ganzen beitragen kannst? Wie Du erfüllt und glücklich wirst im Leben?

Wir glauben daran, dass genau jetzt der richtige Zeitpunkt ist, um sich mit diesen Fragen zu beschäftigen. Unsere Welt braucht Menschen, die (selbst-) wirksam werden und durch ihre Einzigartigkeit einen Beitrag zum Wohle aller leisten. Vielleicht hattest Du bisher die Ausrede, dass Du Dich in Deiner Freizeit selbstverwirklichen kannst und Arbeit nur da ist, um Geld zu verdienen. Vielleicht hat Dich Dein Job auch bereits erfüllt und Du kommst gerade an einen Punkt, wo Du Dich fragst, ob das alles war. Vielleicht hast Du jedoch auch einfach nur das Gefühl, dass Du noch nicht Dein volles Potential auslebst und wünschst Dir Unterstützung auf dem Weg, diesem Gefühl nachzugehen. Wo auch immer Du auf Deiner Reise gerade stehst, wir laden Dich ein, sie gemeinsam mit uns und einer Gruppe Gleichgesinnter in einem achtsamen Ambiente und mit professioneller Unterstützung fortzusetzen.

Für diese besondere innere Reise haben wir in einer Kooperation zwischen dem People Network (the-people-network.com) und Salty Elephant ein einzigartiges Retreat entwickelt, dass Purpose-Coaching und Yoga miteinander verbindet.

Retreatpaket

Vier Tage im schön gelegenen Kloster Schweinheim und Zeit deinen eigenen Purpose zu erspüren und entfalten zu lassen, Zeit für Yoga und Zeit für Gemeinschaft.

01. - 04. April 2020

Im ehemaligen Kloster Schweinheim - ein wunderbarer Ort, der Entwicklungsprozesse und Erholung unterstützt und umgeben von Natur und abseits vom Alltag ist

Purpose-Coaching als Gruppenprozess mit individueller Unterstützung

Tägliche Yogaeinheiten (für alle Level, keine Vorkenntnisse erforderlich) zur Vertiefung des eigenen Purpose-Prozesses

Tolles historisches Ambiente und eigener, großzügiger Seminarraum exklusiv für unsere Gruppe

Nutzung der Gartenanlage sowie der am Steinbach gelegenen Terrasse mit Sitzmöglichkeiten

Vegetarische, gesunde Vollverpflegung (soweit möglich mit saisonal, regional und ökologisch hergestellten Produkten)

Max. Teilnehmer*innenzahl 14 Personen

Organisation & Retreatleitung: Angie (The People Network) und Daniel (Salty Elephant)

ab 1245,00 €

Unser Wofür:

Mit unserer Arbeit möchten wir Menschen darin unterstützen, ein sinnerfülltes Leben zu führen. Wir möchten einen Beitrag leisten, dass mehr Menschen ihr volles Potential entfalten und ihre Einzigartigkeit in Balance mit der Gemeinschaft und Natur leben können. Wir sind überzeugt davon, dass Menschen, die in einer SINN-erfüllten Art und Weise für sich und andere wirksam sind, einen bedeutenden Beitrag für eine verantwortungsvolle und nachhaltige Gesellschaft leisten.

Unser Wie:

Unser Ansatz beruht auf acht Jahren Erfahrung in der Begleitung von Einzelpersonen und Gruppen im Erkenntnis- und Umsetzungsprozess des eigenen Purpose. Die Einzigartigkeit unserer Methode besteht aus der Balance zwischen tiefgehender Selbsterkenntnis und einer erfahrungsorientierten Umsetzung durch Prototyping (im Vergleich zu anderen Konzepten, die sich auf eines von beiden beschränken oder konzentrieren). Dabei sind uns Integrität, Tiefgang, Erfahrungsorientierung sowie ein ganzheitlicher systemischer Ansatz und Pragmatismus im Sinne einer nachhaltigen Wirksamkeit besonders wichtig.

Unser Was:

Das Retreat ist ein 3,5-tägiger Gruppenworkshop, bei dem du der eigenen Lebensmission auf die Spur kommst und so den Grundstein legst, für ein SINNvolles, erfülltes und zufriedenes Leben. Der individuelle Prozess wird in dazu passenden Yogasessions* und Meditationen vertieft und integriert. Das zentrale Thema des Retreats ist es, die eigene berufliche (Neu-)Orientierung und Weiterentwicklung passend zu den persönlichen Bedürfnissen, eigenen Kompetenzen und individuellen Vorstellungen zu gestalten – immer mit Blick auf eine sinnorientierte Lebensgestaltung. Der Workshop vermittelt das dazu nötige Wissen, führt dich zum Kern deiner Essenz und ermöglicht dir gleichzeitig, die konkrete Umsetzung in dein Leben zu integrieren.

Ein erprobter Retreatablauf für deine Purpose-Zeit im Kloster

Alle Yoga-Elemente sind gleichermaßen für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet!

Willkommen im Kloster Schweinheim

Unterbringung in ruhigen, schlichten Doppel- oder Einzelzimmern. Bei den Restaurierungen und der Ausstattung der Zimmer wurden ökologisch gesunde Materialien verwendet. Die Ruhe der Natur und keine WLAN-Strahlung in den Räumen trägt zusätzlich zu einem erholsamen Schlaf bei.

Großer, heller Seminar- und Yogaraum exklusiv für unsere Gruppe

Tolle Garten- und Klosteranlage mitten in der Natur. Das ehemalige Kloster liegt in einem Tal zwischen Euskirchen, Rheinbach und Bad Münstereifel. Die umgebenen Wälder und Wiesen und die fußläufig erreichbare Steinbachtalsperre laden ein, sich zu erholen und Neues zu entdecken.

Hochwertige, vegetarische Vollverpflegung

Vegetarische, gesunde Vollverpflegung (soweit möglich mit saisonal, regional und ökologisch hergestellten Produkten)

Durchgehend Tee, Wasser und kleine Snacks

Ein Retreat mit den Kernkompetenzen aus zwei Welten!

Um Euch für dieses Retreat ein einmaliges Angebot zusammen zu stellen, kooperieren Salty Elephant und The People Network miteinander. Das Ergebnis ist die perfekte Kombination aus Yogaretreat und intensiver Begleitung bei der eigenen (beruflichen) Entwicklung und Orientierung. Ein Retreat von und mit:

mkdf-team-image

Angela Zinser

Gründerin TPN GmbH, FK-Trainerin, Organisations- und Teamentwicklerin, Facilitator, Coach und Ausbilderin
mkdf-team-image

Daniel Pauw

Gründer von Salty Elephant, Arbeitspsychologe, Systemischer Coach und Teamentwickler, Yogalehrer

Anreise

Check-In am Mittwoch, den 01. April zwischen 15 und 16:30 Uhr (Retreatbeginn: 17:00 Uhr)

Mit dem ÖPV:

Der nächste Bahnhof aus Richtung Bonn liegt in Odendorf (10 km) und aus Richtung Köln in Euskirchen (12 km). Wir empfehlen vom Bahnhof ein Taxi zu nehmen. Vom Bahnhof Euskirchen besteht die Möglichkeit mit dem Bus bis Kirchheim-Klosterpfad (25 min) zu fahren und das letzte Stück zu Fuß (1,5 km) zu gehen.

Mit dem KFZ:

Am besten über google maps navigieren, da viele andere Anbieter die Adresse nicht (richtig) kennen: Kloster Schweinheim in 53881 Euskirchen. Das Kloster Schweinheim gehört zum Ort Kirchheim (nicht zum Ort Schweinheim)

Abreise

Check-Out am Sonntag, den 04. April nach dem Mittagessen (ca. 14 Uhr)

Der Retreatpreis setzt sich zusammen aus…

Purpose-Coaching (nach dem fundierten TPN-Prozess) mit professioneller Prozessbegleitung von zwei erfahrenen Coaches

Tägliche geleitete Asana- und Meditationspraxis zur Unterstützung des indivudellen Purpose-Prozesses

Nutzung der Salty Elephant Eco Yoga-Materialien

Übernachtungen im Doppel- oder Einzelzimmer und Nutzung der Außenanlagen des Klosters (z.B. Garten)

Vollverpflegung aus der Klosterküche inkl. Tee, Wasser und kleine Snacks den ganzen Tag über

Eco Goodie Bag (lass dich überraschen!)

Fairreisen: Reiseorganisation inkl. Co² Kompensation durch Salty Elephant

Gesamtpreis (inkl. Mehrwertsteuer)

Doppelzimmer:      Early Elephant       1245,00 € (bis 14.02.20)

Regulär       1295,00 € (ab 15.02.20)


Einzelzimmer:      Early Elephant      1280,00 € (bis 14.02.20)

Regulär      1330,00 € (ab 15.02.20)

Deine Retreatzeit im Kloster Schweinheim

Referenzen zum Purpose Coaching

Meine Erfahrung aus diesen drei Tagen: Wenn du weißt und fühlst, warum du da bist, dann wirst du ruhig, klar und spürst eine ungeahnte Kraft. Du bist in Verbindung mit dir, deinem Kern und deinem Leben. Und es wird schlagartig viel klarer, was du willst und was nicht. Was dir gut tut und dir Kraft gibt, und was du auch getrost loslassen kannst. Ich bin sehr dankbar für diese Erfahrung und freue mich auf meine nächsten Schritte.
Julia Peters, selbstständiger Coach „Neue Stärke Julia Peters“

„Das Berufungscoaching [frühere Bezeichnung des Purpose-Coaching] hat mir geholfen den Sinn für das Wesentliche zu schärfen – das, was mich glücklich macht und wie ich dies erreichen kann – es war deshalb eine lohnenswerte und absolut empfehlenswerte Investition.“
Thomas Geyer, Senior Consultant Camelot Strategieberatung

„Eine unglaublich tiefe Erfahrung, sozusagen eine Reise in das Innere selbst. Ich bin tief beeindruckt und gehe heim mit einem besseren Verständnis meiner Selbst und vor allem konkreten Zielen.“
Sandra Janetzki, Senior Vice President Global bei Henkell Freixenet

„Ohne das Coaching hätte ich meine Berufung nicht erkannt und mich entsprechend weiter in eine Richtung orientiert, die mich wahrscheinlich auf Dauer nicht zufrieden gemacht hätte. Ich würde das Berufungs-Coaching* Freunden und Kollegen in ähnlichen Situationen auf jeden Fall weiterempfehlen.“
Britta Ganz, früher: Marketing Managerin Deutsche Telekom, heute: Interkulturelle Trainerin

„Viele Teilbereiche waren mir schon bewusst, aber nun wurden die Puzzleteile zusammen gefügt und es hat sich ein rundes Bild ergeben. Weitere Ideen und Möglichkeiten sind hinzugekommen und vor allem der Mut, es tatsächlich anzugehen!“
Stefanie Schädel, früher: Finanzmanagerin Postbank, heute: Geschäftsführerin Jeder-kann-Immobilien